Impressum

GFH Immobilien GmbH
Ludwigsplatz 34
83022 Rosenheim

Telefon   +49 8031 15011
Mobil   +49 170 7711130
Telefax   +49 8031 31293
E-Mail info@immobilien-gfh.de
www.immobilien-gfh.de

Sitz der Gesellschaft: Rosenheim
Registergericht Traunstein
HRB-Nr. 5454
USt-IdNr. DE 131178698

Geschäftsführung:
Stefan Grandauer
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Stefan Grandauer

Berufsaufsichtsbehörde:
Stadt Rosenheim
Königstraße 15
83022 Rosenheim
Telefon: +49 8031 361311
E-Mail: ordgwa@rosenheim.de

Betriebs-Haftpflichtversicherung:
ERGO-Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf

Wir sind nicht verpflichtet, erklären uns aber ohne Anerkennung oder Begründung einer Rechtspflicht bereit, an außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Diese lautet:
Ombudsmann Immobilien im IVD
Littenstr. 10, 10179 Berlin
Fax: 030-27572678
E-Mail: info@ombudsmann-immobilien.net
www.ombudsmann-immobilien.net

Die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung lautet: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Soweit auf andere Internetseiten verwiesen wird (Hyperlinks), stellen diese keine Meinung oder Inhalte von GFH Immobilien GmbH dar. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Verbraucherinformation gemäß Fernabsatzgesetz:
Diese Informationen dienen der Erfüllung von Informationspflichten aufgrund § 312 c BGB in Verbindung mit Artikel 246 §§ 1 und 2 des Erfüllungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuches (EGBGB), wenn die Beteiligung von GFH Immobilien GmbH, Ludwigsplatz 34, 83022 Rosenheim ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande kommt. Fernkommunikationsmittel und Kommunikationsmittel, die zur Anbahnung oder zum Abschluss eines Vertrages zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Vertragsparteien eingesetzt werden können, insbesondere Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails sowie Rundfunk, Tele- oder Mediendienste.

Widerrufbelehrung (Fernabsatz)
1.1 Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. I Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:
GFH Immobilien GmbH
Ludwigsplatz 34
83022 Rosenheim

1.2 Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

1.3 Besondere Hinweise Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

Datenschutzerklärung der GFH Immobilien GmbH

Diese Datenschutzerklärung (Stand 2. Mai 2018) ist für die Nutzung der Webseite www.immobilien-gfh.de (nachfolgend als “GFH Webseite” bezeichnet) gültig.
Zufriedene Kunden sind unser oberstes Ziel bei GFH Immobilien GmbH!
Um Ihnen unseren Service bestmöglich anzubieten, möchten wir sicherstellen, dass Sie eine klare Vorstellung davon haben, wie Ihre personenbezogenen Daten von GFH Immobilien GmbH verarbeitet und genutzt werden, wenn Sie die GFH-Webseite besuchen oder telefonisch Kontakt aufnehmen oder uns im GFH Büro besuchen.
Die GFH Immobilien GmbH, Stefan Grandauer verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. In diesen Datenschutzbestimmungen werden die Grundsätze für die Erfassung und Nutzung von Daten erläutert.

Erfassen persönlicher und institutioneller Daten
Wir informieren Sie, wenn wir persönliche Daten benötigen, die Sie identifizieren („persönliche Daten“) oder es uns gestatten, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um eine Dienstleistung zu erbringen, die Sie angefordert haben, z. B. die Anforderung von Informationen über veröffentlichte Verkaufs-/Mietangebote. Die von uns erfassten persönlichen Daten können Namen, Titel, Name der Firma oder Organisation, dienstliche oder private E-Mail-Adresse, dienstliche oder private Telefonnummer, dienstliche oder private Adresse, Informationen zu Ihrer dienstlichen Funktion, Daten zu Ihrer Firma umfassen.

Einwilligung
Die Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Nutzer erfolgt freiwillig. Sie können sich frei entscheiden, ob sie personenbezogene Daten GFH Immobilien GmbH zur Verfügung stellen, und sie können ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die bereits zur Verfügung gestellt wurden, nachträglich widerrufen. GFH Immobilien GmbH ist gemäß den Vorgaben des Telemediengesetzes verpflichtet, eine von Ihnen erteilte (elektronische) Einwilligung zur Erhebung oder Verwendung personenbezogener Daten zu protokollieren. Auf Wunsch können Sie jederzeit, den Inhalt der (elektronischen) Einwilligung abrufen und die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Bei Bedarf schreiben Sie bitte an:
GFH Immobilien GmbH
Stefan Grandauer
Ludwigsplatz 34
83022 Rosenheim
Tel.: +49 8031 15011
Fax: +49 8031 31293
Email: info@immobilien-gfh.de

Wir erheben und verwenden nur die Daten, die wir benötigen, damit Sie die angeforderten Unterlagen bekommen können. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht geben oder eine solche widerrufen, bitten wir um Verständnis, dass wir an Sie nichts mehr senden können.

Nutzung von persönlichen Daten
Die auf dieser GFH Webseite erfassten persönlichen Daten werden für die Durchführung der Transaktionen, die Sie angefordert oder genehmigt haben, genutzt. Wir können die persönlichen Daten nutzen, um Ihnen wichtige Informationen über das Verkaufs-/Mietangebot zu liefern einschließlich wichtiger Benachrichtigungen.
Die GFH Immobilien GmbH kann persönliche Daten offen legen, wenn dies aufgrund gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist oder wenn die GFH Immobilien GmbH in gutem Glauben der Meinung ist, dass eine solche Handlung erforderlich ist, um den gesetzlichen Bestimmungen Genüge zu leisten oder gerichtlichen Verfahren zu entsprechen, die gegen die GFH Immobilien GmbH eingeleitet wurden, die Rechte oder das Eigentum von der GFH Immobilien GmbH und unserer GFH Webseite zu schützen oder unter dringlichen Umständen handelt, um die persönliche Sicherheit von GFH Immobilien GmbH-Mitarbeitern und –Vertretern oder Diensten oder Mitgliedern der Öffentlichkeit zu schützen.

Zugang zu Ihren persönlichen Daten
Sie können die persönlichen Daten und Angaben zu bevorzugten Kontakten, die Sie auf der GFH Webseite geliefert haben, einsehen und ändern, indem Sie eine E-Mail senden oder an folgende Adresse schreiben:

GFH Immobilien GmbH
Stefan Grandauer
Ludwigsplatz 34
83022 Rosenheim
Tel.: +49 8031 15011
Fax: +49 8031 31293
Email: info@immobilien-gfh.de

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten
Die GFH Immobilien GmbH verpflichtet sich, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Wir nutzen eine Vielzahl von Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre persönlichen Daten vor einem unbefugten Zugriff, einer unbefugten Nutzung oder Offenlegung zu schützen. So speichern wir beispielsweise die von Ihnen gelieferten persönlichen Daten auf Computerservern mit eingeschränktem Zugang.
Über das Kontaktformular oder über die Direktanfrage  von unserer GFH Webseite www.immobilien-gfh.de können Sie jederzeit Anfragen stellen. Diese Anfrage über unsere Homepage erfolgt über eine gesicherte Verbindung (verschlüsselt per TSL).
Allerdings kann es vorkommen, dass Sie als Kunde/Kundin später ggf. noch Unterlagen zum Antrag nachreichen müssen. Dies kann wahlweise per Email oder auf dem konventionellen Postwege erfolgen. Sollten Sie den elektronischen E-Mailweg nutzen, so weisen wir Sie sicherheitshalber und vorsorglich darauf hin, dass dies über eine ungesicherte Verbindung erfolgt und somit Unterlagen (meist als PDF-Datei) nicht gesichert zu uns geschickt werden. Dieses liegt nicht im Verantwortungs- und Haftungsbereich der GFH Immobilien GmbH. Im Zweifelsfall wählen Sie lieber den Postweg oder senden uns die Daten per Fax.

Zugriff auf Daten
Die personenbezogenen Daten werden von GFH Immobilien GmbH verarbeitet, und zwar im Einzelnen insbesondere durch:

  1. Mitarbeiter, die zur Verwaltung der Webseite berechtigt sind und die damit verbundenen Dienstleistungen (z. B. Kundendienst, IT-Abteilung usw.) zur Verfügung stellen;
  2. Mitarbeiter in den Bereichen Marketing, Finanzen, Verwaltung und Rechnungswesen und sonstigen relevanten Abteilungen von GFH Immobilien GmbH;
  3. Drittanbieter-Unternehmen (z. B. IT-Dienstleister, Hosting-Provider usw.), auf die GFH Immobilien GmbH Dienstleistungen mit Verarbeitungsvorgängen im Rahmen einer Auftragsverarbeitung ausgelagert hat.

Weitergabe von Daten in Nicht-EWR Länder
GFH Immobilien GmbH übermittelt grundsätzlich keine personenbezogenen Daten in Nicht-EWR- Länder. Die von GFH Immobilien GmbH genutzten Server befinden sich innerhalb der Europäischen Union in Deutschland.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten
Personenbezogene Daten, die uns über unsere GFH Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sind, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. In vorgenannten Fällen wenden Sie sich bitte direkt an uns (Adresse siehe unten). Die Löschung der persönlichen Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn ihr vereinbarter Verwendungszweck wegfällt.

Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen
Wir aktualisieren diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit. In diesem Fall wird das Datum, das unter „Stand“ am Anfang der Datenschutzbestimmungen angegeben ist, entsprechend geändert. Bei wesentlichen Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen informieren wir Sie, indem wir eine Benachrichtigung an auffälliger Stelle auf der Homepage unserer GFH Webseite platzieren oder eine Benachrichtigung direkt an Sie senden. Wir bitten Sie, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um darüber informiert zu bleiben, wie wir zum Schutz der von uns erfassten persönlichen Daten beitragen. Ihre fortlaufende Nutzung des Dienstes stellt gleichzeitig Ihr Einverständnis mit diesen Datenschutzbestimmungen und allen Aktualisierungen dieser Bestimmungen dar.

Kontaktinformationen
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und zum Datenschutz haben:

Kontakt GFH Immobilien GmbH:
Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:

GFH Immobilien GmbH
Stefan Grandauer
Ludwigsplatz 34
83022 Rosenheim
Tel.: +49 8031 15011
Fax: +49 8031 31293
Email: info@immobilien-gfh.de

Im Falle von Fragen über unsere Auftragsverarbeiter stellen wir Ihnen eine jeweils aktuelle Übersichtsliste gerne zur Verfügung.

Wenn Sie eine Beschwerde über die Art und Weise haben, wie wir Ihre Daten verarbeiten, haben Sie die Möglichkeit, bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen.

Kontakt Aufsichtsbehörde:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27 (Schloss)
91522 Ansbach
Tel.: +49 981 53-1301
Email: datenschutz@reg-mfr.bayern.de