Baugrundstück für Gewerbe im Erbbaurecht in Bruckmühl


  • Baugrund für Gewerbe
83052 Bruckmühl
Objektdaten
Objekt ID
1309
Objekttyp
Baugrund für Gewerbe
Adresse
83052 Bruckmühl
Grundstücksfläche
5.100 m²
Jahrespacht
22.950,- EUR
Kontaktdaten
Name
Herr Stefan Grandauer
Firma
GFH Immobilien GmbH
Adresse
Ludwigsplatz 34
83022 Rosenheim
E-Mail
info@immobilien-gfh.de
Telefon
(08031) 15011
Telefax
(08031) 31293

Objektbeschreibung

Baugrundstück Gewerbe im Erbbaurecht in Bruckmühl Für das angebotene Grundstück liegt ein rechtskräftiger Bebauungsplan vor. Das Verkaufsobjekt befindet sich innerhalb des Bebauungsplanes. Das Baugrundstück verfügt über eine Größe nach Vermessung von ca. 5.100 m², GE-Angebreite - Gemarkung Bruckmühl. Gerne erhalten Sie von uns auch den gesamten Bebauungsplan (Nr. 72), Angerbreite Ost, Markt Bruckmühl. Erschließung: Das Grundstück wird über die Wernher-von-Braun-Str. erschlossen. Art, Umfang und Kosten für weitere Erschließungsmaßnahmen, Herstellungsbeiträge und Anschlusskosten sind vom Käufer direkt mit der Gemeinde Bruckmühl abzuklären und zu bezahlen. Für die Herstellung der ökologischen Ausgleichsflächen und für die Planung sind Kosten in Höhe von ca. 21.000 € an den Grundstückseigentümer zu erstatten. Erbbaurechtsvertrag: Bei einem Erbbaurecht entsteht ein grundstücksgleiches Recht, das sowohl vererblich als auch veräußerlich ist. Ein Erbbaurecht ist das Recht, gegen Zahlung eines festgelegten jährlichen Betrages auf dem Grundstück ein Gebäude zu errichten. Das Erbbaurecht hat eine Laufzeit von 60 Jahren. Der Erbbauberechtigte ist verpflichtet das Bauwerk innerhalb von vier Jahren bezugsfertig zu errichten. Die Erbbauzinsvorstellungen für das Grundstück liegen bei mind. 4,50 €/m² jährlichem Erbbauzins. Somit liegt dieser für das Grundstück mit ca. 5.100 m² bei 22.950,-- € jährlichem bzw. 1.912,50 € monatlichem Erbbauzins. Der Erbbauzins ist wertgesichert und wird alle 3 Jahre an den Verbraucherpreisindex angepasst. • Bewerbungen sind mit einem persönlichen Schreiben bei der GFH Immobilien GmbH einzureichen. • Der Bewerbung ist für das gesamte Bauvorhaben eine Finanzierungsbestätigung eines deutschen Kreditinstituts beizufügen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über alle Formalitäten. Auf Anfrage erhalten Sie von uns: Erbbaurechtsvertrag, Bebauungsplan Bei Abschluss eines notariellen Erbpachtvertrages entsteht unsererseits eine Vermittlungs- und/oder Nachweisgebühr für den Käufer in Höhe von 3,57 % inkl. MwSt.. Berechnungsgrundlage Bodenwert von € 190,-- /m² x ca. 5.100 m² Grundstücksfläche. Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und den uns von den Verkäufern zur Verfügung gestellten Unterlagen gemacht. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Vertrag.

Lage

Die Marktgemeinde Bruckmühl umfasst 45 Ortsteile und hat ca. 16.670 Einwohner. Sie liegt zwischen München und Salzburg inmitten einer alten Kulturlandschaft mit Bergen und Seen. Die direkte Nachbarschaft zur Kurstadt Bad Aibling, Rosenheim und dem Chiemsee, dem Wendelstein, der Oberbayerischen Bergwelt, den Tiroler Alpen, zu Salzburg und Kufstein garantiert im Sommer wie im Winter einen hohen Freizeitwert. Bruckmühl und Umgebung laden ein zum Wandern, Bergsteigen, Klettern, Radfahren, Schwimmen, Segeln und vieles mehr. Die wunderschönen Wanderwege entlang des Flusses Mangfall sind sehr zu empfehlen. Bruckmühl liegt an der Bahnstrecke München – Feldkirchen – Rosenheim. Bis zum Autobahnanschluss der BAB A8 (München-Salzburg, AS 99 Irschenberg) sind es ca. 5 km, ebenso bis zur nächsten Stadt Bad Aibling. Durch die Staatsstraße 2079, die BAB A8 sowie die Deutsche Bahn besteht eine verkehrsgünstige Anbindung an den Süden von München. Das gewerbliche Grundstück befindet sich in der Marktgemeinde Bruckmühl im Ortsteil Angerbreite Ost. Hervorzuheben ist die perfekte Lage für Gewerbeobjekte an der Staatsstraße 2078.

Umgebungskarte

 

Direktanfrage
Anrede *
Frau
Herr
Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert.
Ich bestätige, das Widerrufsrecht gelesen zu haben und über die Rechtsfolgen des Widerrufs belehrt worden zu sein. Ich bestätige außerdem, dass der Makler von GFH Immobilien mit der Dienstleistung beginnen darf und somit mein Widerrufsrecht bei vollständiger Erbringung der Leistungen von GFH Immobilien vor Ablauf der Widerrufsfrist erlischt.
Sie erklären sich mit der Übersendung Ihrer Anfrage über unser Kontaktformular einverstanden, dass wir Ihre mitgeteilten personenbezogenen Daten zur Beantwortung Ihres Anliegens speichern und verarbeiten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch Übersendung einer Nachricht an info@immobilien-gfh.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ich habe die Datenschutz Bedingungen gelesen und willige ein.
CAPTCHA Image
Play CAPTCHA Audio
Refresh Image